Informationen

Der Sommercampus ist eine Veranstaltung an der Technischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. In der ersten Woche der vorlesungsfreien Zeit werden verschiedene (vor allem praxisorientierte Kurse) von Studierenden, Mitarbeiter*innen, Professor*innen und Externen angeboten. Veranstaltet wird er derzeit von der Fachschaft der Technischen Fakultät.

Der Sommercampus ist im Jahr 2006 mit dem Landeslehrpreis ausgezeichnet worden. Die Fachschaft hat dieses Konzept nicht erfunden – viel mehr fanden wir es schade, dass nun schon seit einigen Jahren kein Sommercampus mehr stattgefunden hat. Darum haben wir das Konzept im Jahr 2017 wiederbelebt. 2018 findet der Sommercampus zum zweiten Mal von der Fachschaft aus statt. Auch dazu laden wir alle Interessierten herzlichst ein.

Wir freuen uns über viele Kurse (hier kannst du selbst einen anmelden) sowie über rege Teilnahme an den Veranstaltungen. Auch kannst du gerne die Fachschaft kontaktieren wenn du mitorganisieren willst!

Spenden

Der Sommercampus wird ehrenamtlich von der Fachschaft organisiert, über Spenden freut sich der Unterstützerverein der Fachschaft unter folgender Bankverbindung:

EmpfängerFreundInnen des Fachbereichs Technische Fakultät e.V.
IBANDE17 6809 0000 0039 5891 09
BICGENODE61FR1
InstitutVolksbank Freiburg e.G.

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und darf auch Spendenbescheinigungen ausstellen.

Spenden kannst du auch über PayPal.