Herzlich Willkommen zum Sommercampus 2017!

Was ist der Sommercampus?

Der Sommercampus ist eine Woche, in der Workshops und Vorträge zu verschiedenen Themen angeboten werden und angeboten werden können. Stattfinden wird der Sommercampus vom 31. Juli bis 5. August 2017. Die Workshops tagsüber sind aus dem technischen Bereich und sollen über Vorlesungsinhalte hinausgehen. Das kann z.B. ein Vortrag über Smart Implants, ein Workshop zu Security in IoT, ein Hackathon, ein Programmierworkshop, ein Matheworkshop oder vieles mehr sein.
Abends sind interdisziplinäre Veranstaltungen geplant.
Sowohl Studierende als auch Mitarbeiter*innen, Professor*innen und Externe können gerne Workshops anbieten.

Aufruf für Vorträge / Workshops

Momentan sind wir auf der Suche nach interessanten Workshops, wenn du eine Veranstaltung anbieten möchtest, klicke bitte hier.
Dein Beitrag kann von einem Vortrag bis zu einem mehrtägigen Workshop reichen, wir sind da ganz flexibel!
Vorschläge können bis zum 31. Mai eingereicht werden.

Ablauf

  • bis 31. Mai Sammlung von Workshops
  • 7. Juni bis 16. Juli Anmeldung zu den Workshops
  • 31. Juli bis 5. August Sommercampus
  • 5. August Abschlussfest